Gemälde (7)
Tafelsilber / Vitrinensilber (19)
Renaissance- und Barockmöbel (42)
Louis XV Möbel (1)
Louis XVI Möbel (13)
Biedermeier - Empire Möbel (14)
Gründerzeit - Historismus Möbel (113)
Art Deco (4)
Modellmöbel - Miniaturmöbel (10)
Uhren (2)
Neuzugänge (4)
Archiv (58)
Empfehlen 
Seite empfehlen...
 

Archiv

Für ein grösseres Bild klicken Sie auf ein Vorschaubild
 
Sie befinden sich in unserem Archiv. Hie sehen Sie einige unserer schönsten, aber leider schon verkauften Möbelstücke.
 
Zu unserem aktuellen Angebot kommen Sie über das Menü auf der linken Seite.
 
123Nächste Seite

       
Prunkvoller Historismus-Aufsatzschrank
Aufsatzschrank im Renaissance-Stil, detailreich dekoriert mit flächendeckenden großen Maketeriefeldern aus fein graviertem Elfenbein und Ebenholz. Historismus, Mailand um 1890, Umkreis Fernando Pogliani
Barocksekretär Nussbaum
Seltener Sekretär / Pultschreibtisch mit Geheimfach, die Beine und Zarge durchbrochen beschnitzt mit Blumenranken, Voluten und Muschelwerk. Nussbaum und Wurzelmaserholz gefriest, furniert auf Nadelholz....
  
 
       
Barock Kommode um 1760
Geschweifte Barockkommode in Nussbaum mit geschweiften Seiten und Beinen. Gefriest, mit eingelegten Bändern und Adern in Pflaume und Ahorn. Barock, München um 1740-1760
Kommode mit Tabernakelaufsatz Barock um 1740
Barockkommode mit originalem Tabernakelaufsatz. Nussbaum, Nussbaumwurzelholz, Zwetschge und Ahorn gefeldert. Marketerie in Form von religiösen Szenen und Landschaften mit Burgen. Barock, Österreich um 1740
  
 
       
Sekretär mit Elfenbein
Tabernakel Sekretär à trois corps. Nussbaum, Plaume, Kirsche und Buchsbaum sowie graviertes und konturgeschwärztes Elfenbein furniert auf Nadelholz. Barock um 1730, Oberrhein oder Baden
Barocksekretär 1730
Barocksekretär / Stollensekretär, Nussbaum, Esche und andere Fruchthölzer furniert. Fein eingelegte Diana und Fruchtgehänge in Elfenbein. Kunstvoll ausgeführte Marketerie. Barock, Braunschweig um 1730
  
 
       
Rokoko Tabernakelsekretär
Höchst seltener Mainzer Tabernakelsekretär à trois corps. Nussbaum mit Palisanderfilets auf Nadelholz. Rokoko (Spätbarock) um 1760, Mainz
Schrank um 1730
Barockschrank, aufwändige Einlegearbeiten in Elfenbein, Nussbaum, Eiche, Esche und Ahorn, teils ebonisiert. Barock um 1730, Breslau oder Danzig
  
 
       
Augsburger Barockschrank
Mächtiger Fassadenschrank/Dielenschrank. Gegenläufiges Spiegelfurnier in Nussbaum mit eingelegten Bändern und Filets in Pflaume, Ahorn und Ebenholz auf Weichholz. Barock, Augsburg um 1700
Aufsatzschrank, Barock um 1730/50
Aufsatzschrank mit floraler und figürlicher Marketerie. Birnbaum, Nussbaum, Pflaume, Buchsbaum und Zinn auf Nadelholz. Schöner kirschbaumfarbener Farbton. Barock, Südwestdeutschland/Elsass? um 1730-50
  
 
       
Kommode 1760
Top Louis XV Kommode. Wurzelmaser und heimische Fruchthölzer eingelegt. Louis XV, Schweden um 1760.
Frankfurter Wellenschrank um 1720/30
Mächtiger Hallenschrank/Dielenschrank, ein sogenannter Frankfurter Wellenschrank, Nussbaum querfurniert auf Weichholz. Barock, Frankfurt um 1720/1730
  
 
       
Kommode Nussbaum
Zweifach gebrochen geschweifte Barockkommode. Nussbaum mit Einlegearbeiten in Esche, Permutt und Bein sowie verschiedene Edelhölzer. Barock, Württemberg um 1750
Aufsatzsekretär Barock um 1750/60
Aufsatzsekretär à trois corps. Nussbaum, Pflaume, Ahorn und andere Fruchthölzer furniert. Kunstvoll ausgeführte Marketerie mit foralen Mustern und Genredarstellungen. Barock um 1750/60, Mitteldeutschland,...
  
 
       
Zylinderbureau - Sekretär
Herrschaftlicher Sekretär, ein sogenanntes Zylinderbureau. Nussbaum, Rosen- und teils koloriertes Fruchtholz, fein eingelegt mit dem Allianzwappen von Ami(Amedee) Le Fort (1713-1764) & Andrienne Bonet (1728-1820),...
Empire Kommode
Empire-Kommode mit Granitplatte, die Säulen mit Bronzebasis und -Kapitell. Mahagoni, Empire, Frankreich um 1815
  
 
       
Bedeutendes Mainzer Barockmöbel um 1720/30
Aufbau a trois corps in wuchtiger, reich konkav-konvex gestalteter Architektur mit verkröpften Profilen auf mächtigem, partiell geschnitztem Postament. In der Art des Johann Heyd
Reliefintarsien Eger um 1700
Höchst seltenes Reliefintarsienbild, gerahmt mit Flammleisten. Aus der Zeit der Renaissance/frühen Barock. Wohl Eger (Cheb) um 1700
  
 
       
Imposanter Dielenschrank, Historismus, Danzig um 1890
Mit dem trapezförmigen Giebel, den beiden Löwen die das Wappen von Danzig halten, dem Danziger Wappenspruch "Nec temere - nec timide" und der mächtigen Bastionsfüllung ist dieser Schrank ein stiltypischer...
Schmaler Dielenschrank Frühbarock um 1700
Frühbarocker Dielenschrank. Nussbaum auf Nadelholz sowie Bänder und Filets aus Palisander und Ahorn. Barock um 1700
  
 
       
Prunkschrank Historismus um 1870
Aufsatzschrank mit reichem Schnitzwerk. Nussbaum massiv, Historismus, Deutschland um 1870
Danziger Schapp Historismus
Danziger Schapp aus der Zeit des Historismus um 1870
  
 
       
Herrschaftlicher Gründerzeitschreibtisch
Überaus reich verzierter herrschaftlicher Gründerzeit Schreibtisch, asymmetrischem gestaltet und in höchster Qualität gefertigt. Ebonisiert, Gründerzeit / Historismus, Deutschland um 1880
Herrschaftlicher Gründerzeit Spiegel mit Konsole
Überaus reich verzierter herrschaftlicher Konsolspiegel / Pfeilerspiegel in höchster Qualität. Ebonisiert, Gründerzeit / Historismus, Deutschland um 1880
  
 
       
Kabinettkästchen
Kabinettkästchen, Nussbaum und andere Hölzer sowie Permutt und Bein figürlich und floral intarsiert. Renaissance, wohl Spanien um 1700/1750
Barocke Miniaturkommode um 1850
Sehr gut erhaltene Modell- bzw Miniaturkommode. Kirschbaum furniert mit Würfelmarketerie aus Pflaume, Nuss- und Apfelbaum, gerahmt von Fadeneinlagen aus Ebenholz und Ahorn auf Weichholz. Frankreich um 1850
  
123Nächste Seite