Gemälde (7)
Tafelsilber / Vitrinensilber (19)
Renaissance- und Barockmöbel (42)
Louis XV Möbel (1)
Louis XVI Möbel (13)
Biedermeier - Empire Möbel (14)
Gründerzeit - Historismus Möbel (113)
Art Deco (4)
Modellmöbel - Miniaturmöbel (10)
Uhren (2)
Neuzugänge (4)
Archiv (58)
Empfehlen 
Seite empfehlen...

 

Louis XVI Kommode um 1780

Louis XVI Kommode um 1780Louis seize Kommode, furniert in Nussbaum und Nusswurzel sowie Pflaume und Buchsbaum für die Band- und Fadeneinlagen. Furniert auf Nadelholz. Louis XVI, Süddeutschland wohl Mainz, um 1780-1800
 
Art.Nr.:#12104

 
inkl. MwSt (19%)
incl. Versand Deutschland
Versandkosten Ausland

Auf die Merkliste
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780
Louis XVI Kommode, Nussbaum und andere Edelhölzer, um 1780

Kommode Louis XVI

Höhe 89 cm, Breite 127 cm, Tiefe 61 cm

Louis seize Kommode, furniert in Nussbaum und Nusswurzel sowie Birke und Buchsbaum für die Band- und Fadeneinlagen. Furniert auf Nadelholz. Louis XVI, Süddeutschland wohl Mainz, um 1780-1800.

Rechteckiger Korpus mit drei Schüben auf konischen Vierkantbeinen mit fein eingelegten Fäden, die Deckplatte leicht überstehend, die Front mit einem risalitartigen, leicht vorspringenden Mittelteil. Die drei Schübe, die Seiten und das Deckblatt marketiert mit gerahmten Nusswurzelholzfeldern, besäumt von hell-dunkel Fäden, in den Ecken stilisierte Blüten.
 
Das dritte Foto zeigt die Farbe am besten..
 
Zustand (Schulnoten)
sehr gut
Abplatzungen
nein
Schwundrisse
nein
Schlösser
originale Schlösser und 1 neuer Schlüssel
alter Wurmfraß
nein
Sonstiges
Die Louis XVI Kommode ist komplett restauriert und mit Schellack von Hand poliert. Bei der Restaurierung wurden die Beschläge erneuert.
 
Ein Gutachten eines öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld liegt vor und kann vorab gerne eingesehen werden
 
Alters- und Gebrauchsspuren sind natürlich vorhanden
 
Häufige Fragen zu ... 
Merkliste     Wie bestellen    Restaurierung      Altersangaben     Wurmfraß     Zustand     Schwundrisse     Versand     Abholung     Geschäftszeiten
 
 Eine Besichtigung ist jederzeit nach Absprache möglich ( 0160 / 9480 4666 )